*

Klimatechnik im Wohn- und Arbeitsbereich schafft gute Lebensqualität!

Bei einer Raumtemperatur von über 24°C lässt die Konzentrationsfähigkeit von Menschen bereits merklich nach. Zudem verstärkt hohe Luftfeuchtigkeit diesen Effekt: Laut einer Untersuchung wird eine Raumtemperatur von 26°C bei einem Feuchtewert von 40% als deutlich kühler empfunden als 24°C bei 60% relativer Luftfeuchte. 26°C und eine Feuchte von 70% werden bspw. bereits als 33°C empfunden.

Darum werden Räume mit einer Klimatisierung nicht nur gekühlt, sondern auch entfeuchtet.

Hier kommen Split-Klimageräte zum Einsatz, die neben der Kühlung auf angenehme Raumtemperaturen gleichzeitig die Luftqualität verbessern.

Ein kompaktes, mehrstufiges Filtersystem reinigt die Raumluft von Verschmutzungen verschiedenster Art. Dieses besteht aus einem regenerierbaren Staubfilter, einem Aktivkohlefilter sowie einem neu entwickelten elektrostatischen Hochleistungsfilter, in dem mit Hilfe von Gleichstromdrähten die Staubpartikel aufgeladen und an Platten abgeschieden werden.

Als Anwendungsgebiete werden in erster Linie Büroräume, Hotels, Restaurants, Ladengeschäfte und Wohnungen gesehen.

Wir freuen uns darauf, mit unserem Know-How auch Ihre Lebensqualität zu verbessern!

Notruf 0431/149454 - mit Funkweiterleitung
Ihr Anruf wird sofort weitergeleitet, wir werden uns kurzfristig bei Ihnen melden.

Dohrmann Kälte- und Klimatechnik GmbH • Marie-Curie-Str. 13 • D - 24145 • Kiel Telefon: 0431 - 14 93 93 • Telefax: 0431 - 14 92 92 • Email: info@klimakiel.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail